spitz, aber rund, 12`

spitz, aber rund, 12`


 

ENSEMBLE

Flöte/Piccolo, Oboe, Fagott, 2 Hörner, Posaune, 2 Percussion, Viola, Violoncello, Kontrabass

Komponist:Hoche, Hubert
Art-Nr.:HH017
Ansichtsexemplar
Dieser Service steht Ihnen nach Anmeldung zur Verfügung.
Option Art-Nr. Preis Kaufen
Partitur Druckversion HH_017 39,90 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand  
Stimmensatz Druckversion HH_017E 79,90 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand  
Stimmensatz PDF-Version HH_017E_PDF 79,90 EUR inkl. 7% MwSt. inkl. Versand  
1 - 3 von 3 Optionen
Toccatina, 5`Toccatina, 5`
Komponist: Adam, Stephan

Toccatina, 5`

BLASORCHESTER

Auftragskomposition der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg anlässlich des Festival UNerHÖRTes 2016


Art-Nr.: SA080

Nebelbilder, 12`Nebelbilder, 12`
Komponist: Hoche, Hubert

Nebelbilder, 12`

BLASORCHESTER

1. Preis für „Nebelbilder“ beim Kompositionswettbewerb des Verbandes deutscher Blasmusikverbände 2005


Art-Nr.: HH024

Noctoema, 9`Noctoema, 9`
Komponist: Adam, Stephan

Noctoema, 9`

Flöte und Streichorchester

Flöte, Str


Art-Nr.: SA005

Quartetto basso, 21`Quartetto basso, 21`
Komponist: Adam, Stephan

Quartetto basso, 21`

Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass


Art-Nr.: SA034

...in die Ferne ... ins Leben?, 13` (3 Partituren)...in die Ferne ... ins Leben?, 13` (3 Partituren)

...in die Ferne ... ins Leben?, 13` (3 Partituren)

Flöte, Violoncello und Klavier

 

Auftragswerk des Sächsischen Musikrates 2001

 

Das Stück behandelt Grenzsituationen: zwischen Diesseits und Jenseits, zwischen scheinbarem Chaos und zermürbender Geordnetheit, zwischen Hyperventilation und luftleerem Raum. Ein ständiges Sich-Aufbäumen verliert sich schließlich im Atmosphärischen. Das Ende muss offen bleiben.

 


Art-Nr.: CK040

Etüden IV) Terz, 8`Etüden IV) Terz, 8`

Etüden IV) Terz, 8`

kleines Orchester

2,2,2,2;2,2; Perk; Str

 

Die Etüden für Orchester stehen in der Tradition der Klavieretüden des 19. und 20. Jahrhunderts. So sind in den umfangreichen Etüdenopera Frédéric Chopins mehrere Etüden für ein bestimmtes Intervall enthalten (Oktave, Sexte, Terz). Am Anfang des 20. Jahrhunderts (1915) erweiterte Claude Debussy die Palette der Etüden, die um ein Intervall kreisen, um die Quarte, kurze Zeit davor Alexander Skrjabin um die Quinte, Septime und None (1911/12). Von Etüde = Übungsstück zu sprechen, wäre, abgesehen von den immensen technischen Schwierigkeiten, bei allen drei Komponisten widersinnig, handelt es sich doch um ganz vortreffliche Klavierstücke. In diesem Sinne sind auch meine Orchesteretüden nur am Rande Übungsstücke, vielmehr will ich mit diesen die unterschiedlichen Klangmöglichkeiten der einzelnen Intervalle entdecken und aufzeigen.


Art-Nr.: CK035

Muck allein: traurig, 1`15``Muck allein: traurig, 1`15``

Muck allein: traurig, 1`15``

Klarinette in B - Solo

 

Szene aus dem Märchen

"Der kleine Muck"

 


Art-Nr.: CK014G

Zakuski, 0`50``Zakuski, 0`50``
9,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Komponist: Sporck, Jo

Zakuski, 0`50``

Klavier


Art-Nr.: JS001

loading... spitz, aber rund, 12` spitz, aber rund, 12`