Neu
19,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Do Re Mi FaGott - leichtere Werke für Fagott und Klavier

Vorwort von Jochen Schneider

Es gibt wenige gute zeitgenössische Kompositionen für Fagott und Klavier für die Unter- und Mittelstufe, die auch noch Spaß machen. Grund genug, dem abzuhelfen. So entstanden diese fünf Kompositionen. Die meisten Stücke in diesem Band sind sowohl für Fagott als auch für Klavier in ähnlichem Schwierigkeitsgrad, so dass sie zum Beispiel im Wettbewerb ‚Jugend musiziert‘ für die Duo-Wertung und für die Solowertung gut geeignet sind. Auf erweiterte Spieltechniken haben die Komponisten dabei weitestgehend verzichtet, ebenso auf extreme Lagen. 

Charakterlich und stilistisch bietet die Sammlung ein breites Spektrum, von träumerisch-verklärt bis rhythmisch-virtuos. Dabei stehen Spielfreude und Machbarkeit im Vordergrund, ohne Einbußen der kompositorischen und musikalischen Qualität. Die kurzen Einführungstexte der Komponisten bieten dem Spieler Anregungen, den eigenen Zugang zu den Stücken zu finden. Nun viel Spaß beim Erkunden von Do Re Mi Fagott!

 

Werke von: 

Stephan Adam - Dialog

Hubert Hoche - Dark Forest

Christian FP Kram - Scales and counterpoints

Gregor Schmitz-Stevens - Nachtstück

Xaver Paul Thoma - Spiel VI 

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch