Entdeckungen - 10 Miniaturen für junge Spieler, opus 156

Entdeckungen - 10 Miniaturen für junge Spieler, opus 156


 

Viola

Komponist:Thoma, Xaver Paul
Art-Nr.:XPT156
Ansichtsexemplar
Dieser Service steht Ihnen nach Anmeldung zur Verfügung.
« zur Übersicht
9,90 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand


Und weiter und zur Welt hinaus, 21`, Text: Reiner Kunze, (7 Partituren)Und weiter und zur Welt hinaus, 21`, Text: Reiner Kunze, (7 Partituren)
89,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Und weiter und zur Welt hinaus, 21`, Text: Reiner Kunze, (7 Partituren)

 Mezzosopran oder Alt und 6 stimmigen Chor (S,MzS,A,T,Bar,B)

 


Art-Nr.: CK018

ZeiTRäume - Version, 15`ZeiTRäume - Version, 15`
Komponist: Hoch, Peter

ZeiTRäume - Version, 15`

Version für Sprechstimme und Flöte


Art-Nr.: PH023

Vorspiel, 1`15`` (Partitur und Stimme)Vorspiel, 1`15`` (Partitur und Stimme)

Vorspiel, 1`15`` (Partitur und Stimme)

Violine und Klavier

 

Szene aus dem Märchen

"Der kleine Muck"


Art-Nr.: CK014A

Techno fanfastico, 11`Techno fanfastico, 11`
Komponist: Adam, Stephan

Techno fanfastico, 11`

Orchester

1,2,2,2,2;4,3,3,1;Pk,Perk;Harfe;Str

"Techno fantastico" für Symphonieorchester erhielt den 1. Preis beim Kompositionswettbewerb 2007 der Münchner Symphoniker


Art-Nr.: SA039

variationen (Partitur und Stimmen), 6`variationen (Partitur und Stimmen), 6`
Komponist: Hoch, Peter

variationen (Partitur und Stimmen), 6`

Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier


Art-Nr.: PH019

Invocationes, 14`Invocationes, 14`
Komponist: Adam, Stephan

Invocationes, 14`

Solisten (SATB), Chor (SATB) und konzertierende Orgel


Art-Nr.: SA042

it`s not enough, 1`10``it`s not enough, 1`10``
6,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Komponist: Hoche, Hubert

it`s not enough, 1`10``

Klavier



Art-Nr.: HH066

Quartetto basso, 21`Quartetto basso, 21`
Komponist: Adam, Stephan

Quartetto basso, 21`

Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass


Art-Nr.: SA034

loading... Entdeckungen - 10 Miniaturen für junge Spieler, opus 156 Entdeckungen - 10 Miniaturen für junge Spieler, opus 156